Du bist helisüchtig wenn...

... du dir nachts den Wecker stellst, um die restlichen Akkus aufzuladen.

... du klaglos drei Wochen Nudelsuppe ißt, um die Ersatzteile bezahlen zu können.

... du das Helifliegen nur unterbrichst zum Akku laden, Arbeiten oder Schlafen.

... alle lachen, wenn du deine "normalen" Freunde erwähnst.

... dein Chef bei Gehaltsverhandlungen deine Helis erwähnt und verständnisvoll nickt.

... du deine Helis ums Bett herum aufstellst.

... deinem Lieblingsheli einen Namen gibst und er zu dir ins Bett darf.

... du dir dein Gehalt in Akkus/Monat umrechnen läßt.

... der Postbote bei bestimmten Paketformaten automatisch bei dir klingelt.

... wenn Du bei 0°C, bedecktem Himmel und Nebel zum Fliegen nach *zensiert* fährst!

... du bei der Packstation Hotline anrufst, ob nicht doch schon ein Paket da ist, obwohl noch keine SMS/Mail gekommen ist.

... du mit dem Schraubenzieher die zugefrorene Packstation Tuere "sanft" oeffnest um noch an den neuen Kreisel zu kommen.

... du vor dem Ausziehen der dreckigen Schuhe und der Jacke erst noch die Akkus ans Ladegeraet steckst.

... du dich bei fast allen hier aufgefuehrten Punkten angesprochen fuehlst.

... du einer Bekannten so begeistert vom Heli fliegen erzaehlst, dass Abstuerze manchmal unvermeidbar sind, ihre Augen immer groesser und groesser werden, man sich ueber ihre Begeisterung freut, bis sich rausstellt, sie denkt, dass du richtige Hubschrauber fliegst.

... dich deine "normalen" Freunde zum Grillen einladen, mit dem Hinweis: "Im Garten ist viel Platz - da kannst du fliegen!"

... du morgens mit umgehängtem Sendergurt wach wirst.

... du den Sendergurt unter der Jacke in der Tankstelle verstecken willst, damit die nicht denken du waerst bewaffnet.

... Du erst ins Bett gehst, wenn der letzte Akku voll ist, obwohl Du hundemüde bist!

... sich dein Eltern weniger aufregen, wenn du ihnen deine neue Punkbraut vorstellt, als wenn du wieder einen neuen Heli demonstrierst.

... du noch vor der Bergung bereits telefonisch von Abstuerzen informiert wirst.

... sich die Hubschrauberbegeisterung deiner "normalen" Freunde zunehmend in Mitleid verwandelt.

... mit den Heli Akkus erst die Autobatterie platt machst und dann mit den Heli Akkus Starthilfe gibst.

... wenn Du Dich nach und vor dem Fliegen auch noch in suspekten Hubschrauber-Internet-Foren rumtreibst!

... wenn du dich wunderst, warum Fliegerkollegen "manche" ganz normale Foren supekt finden.

... wenn du selbst in 220km Entfernung wieder "die selben" oder "die gleichen" Hubschraubersuechtigen triffst?

... wenn Du vor dem Autokauf den Heli in den Kofferraum Probe stellst.

... wenn du dich mehr drueber freust, dass zwei Helis bequem im Kofferraum Platz haben, als ueber die zusaetzlichen 2-Zylinder vorne.

... wenn Du im Berliner Dom und im Petersdom als erstes denkst: "Cool, hier könnte man prima Heli fliegen".

... wenn Du Dir für den Winter eine Senderheizung konstruierst.

... wenn Du wegen vereisenden Rotorblättern landen mußt.

... wenn Du als Beifahrer anstatt "links abbiegen" "Roll links" sagst.

... wenn der neueste Edel-Heli nach Wochen immer noch nicht fertig gebaut ist, du aber schon den nächsten Hubi im Internet bestellst!

... wenn deine neue Freundin das Hobby gaaaanz toll findet, weil sie weiß, dass wenn du nicht erreichbar bist, du sicher nicht bei einer anderen Frau rumhängst sondern am Helifugplatz.

... wenn du Fliegerkollegen nicht verstehen kannst, die einen neuen Heli wochenlang nicht zum Fliegen bringen.

... wenn deine Mutter fragt, was Birgit denn wieder gekostet hat und was das für ein Hubschraubertyp ist, du aber von deiner neuen Flamme sprichst!

... du unter "Dicke Tüten" nur LiPo-Akkus assoziieren kannst!

... dich Mama begrüßt mit: "Oh - so schlechtes Wetter heute?"

... wenn du waehrend dem Basteln immer wieder ins Forum schaust und feststellst, dass niemand etwas geschrieben hat, aber trotzdem kurz danach wieder reinschaust.

... du um 23:46 Uhr ueberlegst, ob du nicht mit dem Logo einen Testflug in der Tiefgarage machst.

... wenn Du ohne Flugerfahrung am 5.12. Nikoläuse lieber über den Haufen fliegst als sie aufzuessen...

... du deiner Tochter Helinamen gibst. (z.B.: Freya, T-Bataar, Sceadu, Roxxter, Mille, Genesis, Aurora, ...)

... du krank aus dem Bett springst, deine Siebensachen zusammensuchst und was röchelst von: "Ich muß dringend was am Heli testen!"

... du nachts auf dem viel zu schlecht beleuchteten Siemens-Parkplatz mit dem Logo fliegst!

... du deiner Tochter eine Schrägverzahnung einbauen willst, damit sie leiser wird!

... deine Nichte zu Besuch kommt und dich fraegt, warum du zwei Schachteln fuer den Hubschrauber hast (mit Schachteln waren die Hauben gemeint...).

... du sagst: "kaufe ich nächstes Jahr" , und meinst gestern.

... du Akkus nicht einfach leer rumliegen lassen kannst, auch wenn du weisst, dass du sie fruehestens in einer Woche wieder brauchst.

... du nach einem Totalcrash die Helireste mit einem Lächeln entsorgst und unter ständigem Summen gleich zwei neue Chassis bestellst (Und feststellst, dass du die meisten der benötigten E-Teile sowieso im Schrank hast).

Quelle Heligaudi.de